Bettinas Spargeltarte

Bild: Capelle's Backform mit Bettinas Spargeltarte
Backform

Zutaten für den Teig:
250 g Mehl
1 Ei
120 g Butter
  50 g saure Sahne

für den Belag:
300 g grüner Spargel
1/2 Bund Basilikum
300 g Ziegenkäse
3 EL getrocknete, eingelegte Tomaten
50 g schwarze Oliven
3 Eier
120 ml Sahne
250 ml Milch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Die Arbeit wird zur Modenschau
in der Kittelschürze blumig blau.
Derart chick gewandet zaubert Bettina Moll
eine Spargeltarte in CAPELLE´s Backform - einfach wundervoll!

Spargeltarte mit Käse für vier Personen

 Mehl, Ei, Butter, saure Sahne und eine Prise Salz zu einem Mürbteig verkneten und in einer Frischhaltefolie eingewickelt ca. 30 Minuten kühl lagern.
Teig rund auswellen und CAPELLE´s Backform auslegen,

ca 15 Minuten in vorgeheiztem Ofen goldbraun vorbacken.

 

Spargel im unteren Drittel schälen, Enden abschneiden, in 5cm lange Stücke schneiden.
Eier, Sahne, Milch, gewaschene Basilikumblätter verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Käse und Tomaten würfeln, zusammen mit den Spargelstücken auf dem Teigboden verteilen, Eiermilch darübergießen und im Ofen ca. 40 bis 50 Minuten goldbraun backen.