Krümel-Heidelbeer-Kuchen

Kümelteig:

200 g weiche Butter

175 g Zucker

1 Ei

1 Päck. Vanillezucker

1 Prise Salz

400 g Mehl

2 TL Backpulver

Belag:

750 g Obst (hier Heidelbeer)

Ofen auf 180° vorheitzen.

Butter, Zucker, Ei, Vanillzucker und Salz schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver vermischen und die Hälfte davon unter den Teig rühren. Das restliche Mehl auf einmal zugeben und mit den Händen

krümelig abbröseln. Gut die Hälfte des Teiges in die gefette CAPELLE´s Backform geben und glattdrücken und dabei etwas den Rand hochdrücken. Darauf die Heidelbeeren verteilen oder auch anderes Obst (z.B. Kirchen, Aprikosen, Zwetschgen, Johannisbeeren ...)

Den Rest des Teiges auf dem Obst verkrümeln.

Kuchen etwa 45 - 55 Minuten goldbraun backen.